Prüfung zum Qualitätsmanager nach DAkkS

Zertifizierung zum Qualitätsmanagement nach DAkkS Anforderungen

Ein Qualitätsmanager vereint in sich Kompetenzen, die über die Fähigkeiten eines Qualitätsmanagementbeauftragten hinausgehen. Einerseits kennt sich der Qualitätsmanager natürlich bestens im Bereich der ISO 9001 aus. Darüber hinaus ist er aber auch mit den Methoden im Bereich des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses – KVP als auch mit der TQM Methode vertraut. Nutzen Sie diese Prüfung zum Qualitätsmanager nach DAkkS und beweisen Sie mit einem international anerkannten Zertifikat Ihr Engagement im Bereich der Qualitätssteigerung. Das Qualitätsmanager Zertifikat bestätigt, dass Ihre Qualitätsmanagement Kompetenzen auf dem aktuellsten Stand sind und die QM Grundlagen weit übersteigen. Gleichzeitig dokumentiert das Personalzertifikat Qualitätsmanager nach DAkkS Ihren persönlichen Einsatz auf diesem Gebiet. Mit der Prüfung zum Qualitätsmanager weisen Sie nach, dass Sie die Prinzipien, Verfahren und Methoden, welche zum erfolgreichen Aufbau und der Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagement Systems notwendig sind, beherrschen.

Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Prüfung Qualitätsmanager nach DAkkS


Wichtige Informationen zur Prüfung zum Qualitätsmanager nach DAkkS

Zertifikat

Nachdem Sie für die Qualitätsmanager Prüfung zugelassen wurde und diese bestanden haben, erhalten Sie das Personalzertifikat Qualitätsmanager nach DAkkS . Mit diesem Zertifikat beweisen Sie, dass Ihre Kompetenzen im Bereich des Qualitätsmanagements auf dem aktuellsten Stand sind. Nach drei Jahren können Sie das Zertifikat durch den Nachweis von Weiterbildungen verlängern. Das Qualitätsmanager Zertifikat erhalten Sie sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch – ohne extra Zusatzkosten.

Voraussetzungen

Um für die Prüfung zum Qualitätsmanager zugelassen zu werden, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Ausbildung
• Abschluss der Fachschule oder einer höherwertigen Schule
• Bei fehlender Ausbildung mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in Vollzeit nach Beendigung der Berufsausbildung

Berufserfahrung
• Min. 4 Jahre Berufserfahrung in Vollzeit
• Davon min. 2 Jahre Berufserfahrung in einem qualitätsbezogenen Bereich mit Eigenverantwortung
• Fehlende Berufserfahrung kann innerhalb eines Jahres nach Bestehen der Qualitätsmanager Prüfung nachgewiesen werden

Qualitätsmanagement Schulungen
• Die DAkkS fordert min. 140 Unterrichtstunden à 45 Minuten
• Die Teilnahme an Schulungen im Bereich Qualitätsmanagement muss nachgewiesen werden, z.B.
Basiswissen QM ISO 9001
Interner Auditor QM ISO 9001
Qualitätsbeauftragter ISO 9001
Basiswissen KVP
KVP Methodenkompetenz
KVP Coach


Alle Informationen zu Ihrer Qualitätsmanager Prüfung

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen?

PDFDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Schulungsprogramm!


Ihre 8-in-1 Bausteine im Schulungspreis kostenfrei enthalten

8in1_neu1. TOP – Schulung inkl. Beispiele direkt aus der Praxis
2. Wertvolles Vorlagen-Paket – zur direkten Umsetzung im Unternehmen
3. Vorab-Selbstlernteil – auf Basis eines E-Learning Kurses (Durcharbeit freiwillig – keine Voraussetzung zur Schulungsteilnahme)
4. Teilnehmerunterlagen – schriftlich & als E-Book auf Ihrem USB-Stick
5. Qualifikationsbescheinigung & Zertifikat – in Deutsch als auch auf Englisch
6. E-Learning Kurse – exklusiv zur Schulung Ihrer Mitarbeiter
7. Monatlicher Expertenbrief – so lernen Sie nachhaltig und bleiben stets informiert
8. Fotoshow – exklusive Bilder