Banner - Qualitätsmanagement Ausbildung der VOREST AG

Ausbildung KVP Coach

Erfahren Sie in dieser Schulung KVP Coach , wie Sie Ihre Mitarbeiter in einem KVP Projekt erfolgreich betreuen und motivieren können! Denn bei der Verbesserung von Prozessen und Abläufen in einem Unternehmen ist Teamarbeit gefragt. In dieser Schulung KVP Coach – KVP Coach Ausbildung wird Ihnen vorgeführt, welche Techniken sowie Methoden Sie bei der Betreuung und Führung Ihrer Mitarbeiter in KVP Projekten einsetzen können und wie Sie diese in die betrieblichen Abläufe und Arbeitsprozesse optimal integrieren. Außerdem lernen Sie wichtige Gesprächs- und Teamführungstechniken und erfahren, welchen Nutzen diese für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer KVP Projekte haben. Nach dieser Schulung KVP Coach für kontinuierlichen Verbesserungsprozess werden Sie Ihrer Rolle als KVP Coach – Motivator sowie Moderator gerecht und fungieren als direkter Ansprechpartner für  alle Fragen zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess. So haben Sie alle KVP Projekte in Ihrem Unternehmen im Griff und können dabei für vollen Einsatz Ihrer Mitarbeiter für die KVP Projekte sorgen.

Sie lernen auch in diesem Seminar KVP Coach, wie Sie Teamsitzungen richtig lenken und effizient gestalten können, sodass Ihre Mitarbeiter all ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in das Projekt einbringen.  


Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Schulung KVP Coach


Was sind die Inhalte der Schulung KVP Coach?

Sie erhalten nachfolgend erhalten eine detaillierte Übersicht der Schulung zum KVP Coach. Diese besteht aus einem ausgewogenen Mix aus Theorie- sowie Umsetzungseinheiten, um einen maximalen Praxistransfer zu garantieren.

Die Mechanismen der Motivation

Zunächst lernen Sie in dieser Schulung, wie Sie als KVP Coach Ihr Team zur Umsetzung des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses motivieren können.

  • Motivatoren, Demotivatoren, Motive
  • Gruppenarbeit im Unternehmen – Organisation sowie Wirkung
  • Aufgaben vom Koordinator sowie dem Steuerungsteam
  • Gruppenarbeit – Organisatorische Hilfsmittel
  • Der Gruppenprozess
  • Umgang mit Konflikten
  • Veränderung sowie Handeln implementieren
  • Praxisübung – Charakteristik Teambesprechungen, persönliche Erwartungen, Transaktionen sowie Demotivatoren im Unternehmen

Grundlagen der Kommunikation

An dieser Stelle in dieser Schulung erlernen Sie die Gesprächstechniken des KVP Coaches und was Sie bei der Kommunikation in einer Gruppe zu beachten haben.

  • Grundlegende Gesprächs- sowie Fragetechniken
  • Ansprache von Konflikten
  • Praxisübung – Organisierte Kommunikation in der Gruppe

Rolle des KVP Coaches in den Situationen

Weiterhin werden Sie in gezielten Übungen auf Ihre Tätigkeit als KVP Coach vorbereitet.

  • “Besprechung” – “Moderation” – “Präsentation” – “Coaching”
  • Institutionalisierung von Veränderungsmanagement – Management sowie Coaching
  • Wissenstransfer durch “lessons learned”

Aufgabenschwerpunkt Besprechungsmanagement

In diesem Teil Ihrer Schulung befassen Sie sich mit dem Besprechungsmanagement und wie Sie hierdurch den KVP Prozess vorantreiben können. Zudem erfahren Sie, was es bei der Verfolgung und Berichterstattung zu beachten gilt.

  • Verfolgung sowie Berichterstattung (Dokumentation)

Aufgabenschwerpunkt Präsentation

Dieser Teil Ihrer Schulung zum KVP Coach beschäftigt sich mit der Durchführung einer Präsentation. Hierbei lernen Sie Medien richtig einzusetzen und Projektergebnisse darzustellen.

  • Einsatz von Medien
  • Berichterstattung über Projektergebnisse
  • Praxisübung – Eine KVP Präsentation eigenverantwortlich vorbereiten sowie durchführen

Aufgabenschwerpunkt Moderation

Der Trainer in Ihrer Schulung befasst sich an dieser Stelle mit der Rolle des KVP Coachs als Moderator zur erfolgreichen Moderation und Leitung des Teams. Hierbei lernen Sie in Praxisübungen, wie Sie eine Teambesprechung gezielt moderieren.

  • Die Rolle des Moderators – Moderation der Gruppe
  • Moderator – Aufgaben
  • Praxisübung – Teambesprechungen moderieren

Weitere Werkzeuge des KVP Coach

Schließlich lernen Sie die verschiedenen Methoden und Werkzeuge des KVP Coachs kennen und anzuwenden. Hierunter zählen unter anderem die 7 Managementwerkzeuge, Mind Mapping und Brainstorming.

  • Sieben Managementwerkzeuge
  • Kreativitätstechniken
  • Entwickeln, Auswählen sowie Umsetzen von Ideen
  • Brainstorming bzw. -writing
  • Mind Mapping
  • Metaplantechnik sowie Morphologischer Kasten
  • Implementierung

Welches Ziel und was für eine Zielgruppe sprechen wir an?

Im Anschluss an dieses Seminar sind Sie als KVP Coach in der Lage, Besprechungen zu planen und auch zu leiten. Sie lernen zudem, welche Methoden Sie bei der Betreuung sowie Führung Ihrer Mitarbeiter in KVP Projekten einsetzen können und wie Sie diese in die betrieblichen Abläufe und Arbeitsprozesse optimal integrieren. Diese Schulung KVP Coach richtet sich somit an alle Personen, die in ihrem Unternehmen häufig die Verantwortung für Besprechungen und Verbesserungsprojekte tragen. Dazu zählen neben QMB´s und Qualitätsmanagern auch Team- und Projektleiter.

Für die Teilnahme an dieser Schulung gibt es keine speziellen Voraussetzungen. Hilfreich wäre jedoch der Besuch der VOREST-Seminare “KVP Grundlagen und Methoden” sowie “KVP für Führungskräfte“.


Was für ein Zertifikat erhalten Sie in der Schulung KVP Coach?

Nach Ihrer Teilnahme an der Schulung erhalten Sie Ihre personalisierte Qualifikationsbescheinigung in deutscher sowie in englischer Sprache.


Alle Informationen zu Ihrer Schulung zum KVP Coach

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen sowie den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen?

Infos & Anmeldung

PDFDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Schulungsprogramm!

Download Inhalte

Welches Seminar Angebot gibt es für Ihre Qualitätsmanagement Ausbildung?

In unserer Ausbildungsgrafik finden Sie alle möglichen Schritte vom Einstieg bis zum Auditor dargestellt. Sie können zu jedem Qualifizierungsprodukt direkt einsteigen, wenn Sie bereits über die entsprechend Qualifizierung oder Erfahrung durch praktische Umsetzung in Ihrem Betrieb verfügen.

DOWNLOAD Ausbildungsprogramm: Per Klick auf den Link können Sie sich direkt die ausführliche PDF Übersicht herunter laden.

Die Reiter zeigen Ihnen in der Grafik in den jeweiligen Modulen, in welcher Kursform Sie die Qualifizierung buchen können. Diese ist als Präsenztraining, Blended Learning oder als Online Schulung im Kursformat E-Learning möglich. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die gesamte Ausbildung bis zum Qualitätsbeauftragten online zu absolvieren. Auf diese Weise bleiben Sie ungebunden von Ort sowie Zeit und können Ihren Lernprozess flexibel steuern.

Mit einem Klick auf die Schulungsübersicht können Sie diese vergrößern.

Ausbildungsübersicht - Qualitätsmanagement Ausbildung
+