Seminar zu den Anforderungen für die FDA Zulassung von Medizinprodukten in den USA

Sie wollen als europäischer Hersteller auf dem amerikanischen Gesundheitsmarkt Fuß fassen und Ihr Produkt nach FDA 21 zulassen? Dann sind Sie in dieser FDA Schulung genau richtig! Denn ohne entsprechende FDA Zulassung bleibt Ihnen der Zugang zum US-Markt für Medizinprodukte verwehrt. Ein europäischer Hersteller, der in die USA Medizinprodukte exportieren will, muss die Anforderungen der dort ansässigen Zulassungsbehörde, der Food and Drug Administration FDA, erfüllen. Für eine FDA Zulassung reicht also ein Qualitätsmanagement System nach der Norm ISO 13485 nicht aus. Exportieren Hersteller von Medizinprodukten in die USA, müssen sie Richtlinien sowie Anforderungen der Quality System Regulation (QSR) der Food and Drug Administration (FDA) erfüllen und ihre Regelkonformität mit QSR durch die FDA Zulassung nachweisen.

Diese Anforderungen an das Qualitätsmanagement System des „In-Verkehr-Bringers“ heißen cGMP (current Good Manufacturing Practice) und unterscheiden sich dabei von den Anforderungen der ISO 13485.  Werden keine Compliance (Regelkonformität) mit den QSR – Regularien festgestellt , treffen den Hersteller unterschiedlich skalierte Maßnahmen. Dies kann letztendlich auch zu einem Importstopp in die USA führen. Da die Produkt Meldepflicht ggf. bereits vor dem Erstimport in die USA beginnt, sollten sich Medizinproduktehersteller frühzeitig  diesen Regularien und Richtlinien vertraut machen. Diese FDA Schulung – Anforderungen für Medizinprodukte in den USA macht Sie gezielt mit den QSR – Regularien und FDA – Inspektionen vertraut.

Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Ausbildung FDA – Anforderungen für Medizinprodukte in den USA


Die Inhalte der Ausbildung FDA Zulassung

  • FDA Zulassung – Allgemeine Anforderungen
  • cGMP-Regularien
  • FDA Audits – Vorbereitung sowie Durchführung
  • Design Prozess
  • Prozessvalidierung sowie Rückverfolgbarkeit
  • Elektronische Aufzeichnungen und Signaturen
  • CAPA und Warning letter (Form 483)
  • Anforderungsgemäße Umsetzung vertraglicher Vereinbarungen – Forderungen an Lieferanten (OEM)

Alle Informationen zu Ihrer Schulung Medizinprodukte

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen sowie den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen?

PDFDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem sowie kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Schulungsprogramm!


Ihre 8-in-1 Bausteine im Schulungspreis kostenfrei enthalten

8in1_neu

1. TOP – Schulung inkl. Beispiele direkt aus der Praxis
2. Wertvolles Vorlagen-Paket – zur direkten Umsetzung im Unternehmen
3. Vorab-Selbstlernteil – auf Basis eines E-Learning Kurses (Durcharbeit freiwillig – keine Voraussetzung zur Schulungsteilnahme)
4. Teilnehmerunterlagen – schriftlich sowie als E-Book auf Ihrem USB-Stick
5. Qualifikationsbescheinigung & Zertifikat – in Deutsch sowie auf Englisch
6. E-Learning Kurse – exklusiv zur Schulung Ihrer Mitarbeiter
7. Monatlicher Expertenbrief – so lernen Sie nachhaltig und bleiben dabei stets informiert
8. Fotoshow – exklusive Bilder